Hückeswagener Stadtmeisterschaften

Am 16.2.2019 fanden in Hückeswagen die Offenen Stadtmeisterschaften im Trampolinturnen statt. Um die 90 Teilnehmer aus 9 Vereinen gingen an den Start.

Mit 8 Aktiven starteten die Brühler Trampolinturner/innen in die diesjährige Wettkampf-Saison.

Im Wettkampf 1(Jahrgang 2008 und jünger) turnten Jana Börke, Eva Peters und Elisa Platte. Es war Evas erster größerer Wettkampf , nach einer tollen Pflichtübung, in der sie die viertbeste Bewertung erhielt, machte sie leider einen Zwischensprung in der Kür, was zu einem Abbruch führte. Dadurch fiel sie trotz geturntem Salto auf Rang 11. Elisa zeigte zwei saubere Durchgänge und wurde 6.te. Bei Jana stimmte an diesem Tag alles. Nach einer tollen Pflichtübung turnte sie eine sichere Kür, in der sie ebenfalls einen Salto präsentierte und damit die höchste Schwierigkeit in dieser Startgruppe erhielt. Zur Belohnung erhielt sie bei der Siegerehrung die Bronzemedaille.

Im Wettkampf 2, Jahrgang 2007 und älter, startete Luna Reiser. Nach 2 guten Durchgängen verpasste sie ganz knapp das Siegerpodest und wurde 4.te.

Bei den Jugendturnerinnen 2006/2007 erreichten Lilly Lessel und Carolyna Koep in einer teilnehmerstarken Gruppe das Finale und belegten die Plätze 10 und 8.

Liv Posa startete bei den sehr leistungsstarken Schülerinnen der Jahrgänge 2008/2009. Auch sie qualifizierte sich mit einem guten Vorkampf für das Finale. Dort konnte sie ihre Übung sogar noch steigern und belegte am Ende einen tollen 4.Platz.

Ben Bergehausen musste sich in der gemischten Gruppe der Turner und Jugendturner unter Beweis stellen. Dies gelang ihm mit drei sauberen Übungen auch ganz hervorragend und auch er freute sich am Ende über die Bronzemedaille.

Als Betreuer hatten Jannika Kesseler und Markus Lohmer an diesem Tag viel zu tun, wurden jedoch mit den Leistungen ihrer Schützlinge belohnt .

Als Kampfrichterin war Claudia Müller mit dabei, ebenso wie Benjamin Scholl im Protokoll.

 

Brühler Turnverein 1879 e.V.
Von-Wied-Str. 2, 50321 Brühl
Tel. +49 (0) 2232 - 50 10 50
Fax +49 (0) 2232 - 50 10 599
www.btvonline.de